Neubeschaffung eines Mannschaftstransportfahrzeugs

Der Freiwillige Feuerwehr Griesheim e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Griesheim ein neues Mannschaftstransportfahrzeugs beschafft. Dabei hat der Feuerwehrverein die gesamten Kosten des eigentlichen Fahrzeugs übernommen. Die Stadt Griesheim lässt nun im Anschluss das Fahrzeug bei einem Aufbauhersteller zum Feuerwehrfahrzeug umbauen und bekleben. Dort werden dann die Blaulichtanlage, Funkgeräte und ähnliche feuerwehrtechnische Einrichtungen verbaut. Das Fahrzeug dient dem Personentransport bei Einsätzen, Übungen, Ausflügen und Dienst- oder Versorgungsfahrten. Insgesamt finden in dem Fahrzeug acht Personen Platz. Aufgrund der höheren Flexibilität im Stadtgebiet, wurde bei der Beschaffung auf eine niedrige Bauweise geachtet. Derzeit befindet sich das Fahrzeug noch beim Hersteller und wird in naher Zukunft dem Aufbauhersteller überführt. Wir freuen uns schon auf die Fertigstellung des Fahrzeugs und die offizielle Übergabe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.