Einsatzübung und Fahrzeugübergabe

Am Sonntag, den 06. Juni fand auf dem neuen Griesheimer Westring eine Einsatzübung Ihrer Freiwilligen Feuerwehr Griesheim statt. Zu dieser konnte Stadtbrandinspektor Bert Hentzler, 1. Vorsitzender Eric Lubenau, sowie Bürgermeister Norbert Leber zahlreiche Gäste und Zuschauer begrüßen. [img 200]pix/gallery24/image8.jpg[/img]

Gezeigt wurde, wie Ihre Freiwillige Feuerwehr Griesheim einen Einsatz – am Beispiel eines Verkehrsunfalls – abarbeitet und schnelle und fachkompetente Hilfe leistet, die auschließlich von ehrenamtlichen Kräften erbracht wird! Hierbei konnte man sich ein Bild vom genauen Ablauf eines Einsatzes machen. Vom Anruf eines Zuschauers bei der Rettungsleitstelle, mit absetzen eines Notrufes, der Alarmierung der ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte über Funkmeldeempfänger bis hin zum Anrücken der Fahrzeuge und letztlich dem eigentlichen Einsatzablauf und die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst. Nach dem Abschluss der Übung konnten Interessierte sich die Fahrzeuge und die technischen Einsatzgeräte etwas genauerer betrachten. Hierzu standen die Kameraden zu Frage und Antwort bereit.

Anschließend fand ein kleines Highlight statt. Der Feuerwehrverein konnte das durch den Verein beschaffte Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) an die Stadt Griesheim übergeben. Das Fahrzeug steht ab sofort überwiegend für die Jugendfeuerwehr aber auch für Einsätze, Dienstfahrten, Ausflüge usw. allen Abteilungen der Feuerwehr Griesheim zur Verfügung. Bürgermeister Leber, sowie Stadtbrandinspektor Hentzler dankten hierzu dem Feuerwehrverein. Die Anschaffung wurde nun ein Jahr früher notwendig als geplant, da das alte MTF VW-T4 durch einen Defekt ausgesondert werden musste. Das Fahrzeug ist ein Mercedes Benz Sprinter mit Voll-Automatischen Getriebe, sowie  mit den üblichen feuerwehrtechnischen Extras versehen. Es bietet Platz für neuen Personen. Die Kosten für den Umbau vom reinen Transporter hin zum MTF übernahm die Stadt Griesheim. Der Feuerwehrverein dankt auf diesem Wege in erster Linie allen Mitgliedern, Sponsoren und Firmen, die durch ihr jahrelanges Vertrauen und ihre Beiträge diese Anschaffung erst ermöglicht haben. Natürlich gilt dieser Dank auch der Stadt Griesheim für die Unterstützung. An dieser Stelle möchte sich der Vorstand auch bei unserem Feuerwehrkameraden Sven Schwiderek bedanken, der  sich für den Beschaffungsvorgang verantwortlich zeichnete. Dank gilt auch allen Kameraden, dem Roten Kreuz, sowie der JUH für ihre Teilnahme an der Übung und den Vorbereitungen im Vorfeld.

[pix id=26]

Wir freuen uns jederzeit über Feedback, nutzen Sie doch unser Gästebuch dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.