Ersatzbeschaffung von zwei Hebekissensätzen

Durch Vereinsmittel wurden zwei Hebekissensätze beschafft. Diese werden bei Hilfeleistungseinsätzen benutzt, um schwere Lasten anzuheben. Dazu werden die eigentlichen Hebekissen unter der zu hebenden Last platziert und anschließend mit Druckluft gefüllt. So erreicht man im Vergleich zu anderen Rettungsmitteln zwar nur eine geringe Hubhöhe, kann aber sehr große Lasten von bis zu 66t anheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.